Norfolk Broads

“Auf einer Bootsfahrt entlang der Flüsse und Seen von Norfolk und Suffolk öffnet sich eine Landschaft, die in vielerlei Hinsicht hat kein Pendant in den britischen Inseln hat. Es gibt natürlich auch andere englische Wasserstraßen – vor allem die Themse – wo ein Fluss für Ausflüge  inmitten bezaubernder Landschaft genossen werden kann, aber nichts lässt sich mit den Broads vergleichen – mit ihren 200 Meilen von schiffbaren Gewässern gefunden , ihrer sich ständig verändernden Landschaft und ihrer Abfolge von Seen. ”

The Broads – Ward Lock 1922

Video

Klicken Sie auf das untenstehende Video, um mehr über die Norfolk Broads und ihre Geschichte zu erfahren.

[YoutubeFancyZoom=lRWV-I4Yd2s]

Städte und Gemeinden

Die Broads sind schon seit langem ein Hauptziel derjenigen, die Schönheit und Natur suchen, aber auch erstklassigen Komfort während ihres Urlaubs.

Das Zentrum von Horning ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt von Bittern, so können Sie leicht alle örtlichen Geschäfte und Dienstleistungen erreichen, die Sie für Ihre Ferientage benötigen.

Nur 10 Minuten mit dem Auto oder eine kurze Schiffsreise bringen Sie zur Hauptstadt der Broads, Wroxham. Der Ort hat alles, vom bekannten Einkaufszentrum “Roy’s” bis zu den beliebten Bootsverleihern.

Etwas weiter nördlich ist die wunderschöne alte Stadt Norwich. Mit Sehenswürdigkeiten wie der historischen Burg, der Kathedrale und dem malerischen Altstadtbezirk Elm Hill, dürfen Sie Norwich nicht verpassen!

Wenn Sie lebhafte Seebäder mögen, sollten Sie Great Yarmouth besuchen – nur 25 Auto-Minuten von Bittern entfernt – mit seinen langen Stränden, seiner Seepromenade und dem Nachtleben – eines der wichtigsten Seebäder der englischen Ostküste.

Alle genannten Orte können leicht per Auto erreicht werden oder zu Boot über die Flüsse und Broads – einfach vom Ufer Ihres Ferienhauses aus!

Lokale Veranstaltungen und Touristenziele

Die Norfolk Broads haben viele Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen für die verschiedensten Ansprüche. Sie finden einen Überblick und Details auf der offiziellen Besucherseite der Broads.